Zum Inhalt springen

Quellen und Generierung von Ideen

Datum: 3. März 2022
Uhrzeit: 18:30 - 20:30

Jedes Unternehmen besitzt ein unglaubliches Potenzial…

…an Wissen und Erfahrung in Form der Belegschaft. Doch wie kann dies zielgerichtet und systematisch genutzt werden, um beispielsweise Verbesserungen zu erwirken oder Neuerungen anzustossen?

Dieses kostenpflichtige Online-Intensivseminar hat zwei Schwerpunkte:

1) Welche (Ideen)Quellen existieren?
2) Was wird benötigt, damit Ideen generiert werden?

Bauen Grundwissen zur Materie auf oder vertiefen dieses. Tauschen Erfahrungen aus und lernen gemeinsam, was für Wege zum Ziel führen und welche nicht.

Das Verständnis für die Zusammenhänge sowie der Praxistransfer für die eigene reale Situation steht über der Vermittlung und Verwendung von Methoden. Dennoch kommen diese natürlich ebenfalls zum Zuge.

Inhalte

Geschichte, Potenziale, Zusammenhänge, Methoden, Vorgehensweisen, Tipps und Tricks, Rahmenbedingungen sowie Restriktionen.

Ziel

Nach diesem Intensivseminar kennen Sie das Potenzial und der Nutzen von Ideen, deren Quellen und wie sie generiert werden. Sie sind in der Lage erste Schritte im eigenen Unternehmen selbständig zu planen und umzusetzen.

Dauer

2 Stunden

Voraussetzungen

keine Vorkenntnisse notwendig

Zielgruppe

Dieses Intensivseminar richtet sich an alle, welche sich mit Verbesserungen, Lean-Management, Change-Management, Transformationen sowie Innovation beschäftigen. Das Seminar ist so aufgebaut, dass es Einsteigern wie Fortgeschrittenen gerecht wird.

Ihr Impulsgeber

Begleiten wird Sie Frédéric Jordan. Seines Zeichens Impulsgeber und Problemlöser. Er beschäftigt sich seit seiner Jugend mit den obgenannten Themen und begleitet Firmen über ein Jahrzehnt hinsichtlich des unternehmerischen Wandels.

Tool & Anzahl Personen

Wir nutzen Zoom sowie MIRO. Die Anzahl der Teilnehmenden ist limitiert, um ein einmaliges wie nachhaltiges Lernerlebnis zu garantieren.

Investition & Nutzen

hre Investition für die Teilnahme an diesem 2 stündigen Intensivseminar beträgt CHF 280.00. Sie profitieren von der Wissensvermittlung, den gemeinsamen Diskussionen sowie dem interaktiven Arbeiten in der Gruppe. Alle Unterlagen werden zur Verfügung gestellt.

Anmeldung und Zahlung

Der Zoom-Zugangslink wird nach dem Zahlungseingang zugestellt.